Pressetext
Mit dem Unternehmen OPLE Props das Marc Opletal Ende 2016 gründete, liefert er heute Kostümteile und Prop Replicas in die ganze Welt. Nicht nur bei Star Wars Kostümträgern sind seine Produkte auf Grund der hohen Qualität beliebt, immer mehr Cosplayer erfreuen sich an den Produkten für ihre Kostüme. Dabei werden viele Artikel individuell gefertigt und gerne auch vor Ort persönlich eingebaut.
 
Kurzbiographie
Marc Opletal (geb. am 14.03.1979) wurde bereits sehr früh in seiner Kindheit mit dem Star Wars Universum konfrontiert. Als seine Eltern im Jahr 1977 den ersten Star Wars Film im Kino sahen teilten Sie Ihre Begeisterung später mit ihm, indem Sie die Spielzeuge zum Film für ihn kauften. Natürlich kannte er damals die Zusammenhänge der Charaktere nicht und auch die Namen waren teilweise unbekannt. Jedoch zogen diese Figuren ihn schnell in ihren Bann und wurden sein bevorzugtes Spielzeug.
Jahre später, nachdem die ersten Filme damals im öffentlichen Jugendhaus gesehen wurden, entfachte sich die Leidenschaft erneut. Die alten Spielzeuge wurden aus dem Keller geholt und mit Freunden die Filmszenen nachgespielt. Heutzutage wurden die alten Spielsachen an seine Kinder weitergegeben und die nächste Generation wächst mit der Begeisterung für die weit weit entfernte Galaxis auf.
Da schon immer der Charakter Darth Vader sein Lieblingscharakter gewesen ist, wuchs in Ihm der Wunsch nach einem passenden Kostüm des größten Schurken der Filmgeschichte. Als sich über die Jahre aber nichts Passendes auf dem Markt finden ließ und der Geldbeutel keine großen Möglichkeiten eröffnete, baute er auf eigene Faust sein erstes Darth Vader Kostüm. Damit vollzog er einen Schritt in eine neue Welt, denn die Leidenschaft für das Cosplay wurde entfacht. Die ersten Auftritte begeisterten nicht nur die anwesenden Gäste sondern auch ihn persönlich. Schließlich folgte der Bau eines authentisches filmakkuraten Kostüms. Die Teile dafür bezog er aus aller Welt, sei es aus Norwegen, Nordamerika, Südamerika, Europa oder sogar aus Asien. Im Jahr 2016 wurde er damit in die 501st Legion aufgenommen, dem weltweit größten Star Wars Kostümclub der auch der bevorzugte Partner von Disney und Lucasfilm ist. Seit diesem Moment und vielen Auftritten später, beschloss er seine Leidenschaft und sein Können im professionellen Prop Bau mit anderen zu teilen. Ende des Jahres 2016 gründete er das Unternehmen OPLE Props und liefert heute Kostümteile und Prop Replicas in die ganze Welt. Nicht nur bei Star Wars Kostümträgern sind seine Produkte auf Grund der hohen Qualität beliebt, immer mehr Cosplayer erfreuen sich an den Produkten für ihre Kostüme.

Seit 2020 der 2. Staffel von the masked singer rüstet er die Kostüme mit den Belüftungssystemen aus und fertigt Kostümteile wie z.B.: die Displays des Roboter Kostüms von Caroline Beil inkl der beleuchteten Augen. 2020 folgte dann die Beauftragung für Staffel 3 und Anfang 2021 für Staffel 4.

2021 folgte dann ein weiteres großes Projekt, die LED-Maske für das TV-Format "Wer ist das Phantom". Marc Opletal fertige LED-Maske inkl. App Steuerung um bis zum 20 Emotionen auf der Maske darstellen zu können. Neben der Maskenbelüftung fertigte Marc Opletal auch die Beleuchtung des Mantels und übernahm die Star Betreuung von Moritz Bleibtreu und Lothar Matthäus vor Ort. Ende 2021 folgte dann die Staffel 5 von the masked singer, wo er neben den Belüftungssystemen auch die Beleuchtung des Axolotl Kostüms fertigte. In der zweiten live show the masked singer am 23.11.2021 saß Marc Opletal neben dem Phantom im Publikum und steuerte die Matrix sowie übernahm die Darstellerbetreuung.

Für das Format Germanys next Topmodell 2022 by Heidi Klum fertigte OPLE Props eine aufwendige Luftsteuerung der im finale am 30.05.2022 getragenen Kleider an. Heidi Klums Anspruch war dabei, das die Kleider sich organisch bewegen. Marc Opletal fertigte pro Kleid 8 Gebläseeinheiten an, die in einer Unterkonstruktion vom Model getragen wurden. Die ganze Einheit lies sich fernsteuern und stufenlos regeln und er sorgte so für den großen Auftritt vor Heidi Klum live im Studio

Presseberichte über OPLE Props:


Ingenieur Marc Opletal aus Freiberg sorgt bei „The Masked Singer“ für frische Luft in den Kostümen (lkz.de)

Erste Cosplay-Werkstatt Süddeutschlands in Beilstein eröffnet - STIMME.de

Erste Cosplay-Werkstatt Süddeutschlands: Als Darth Vader den eigenen Weg gefunden - Ludwigsburg - Stuttgarter Nachrichten (stuttgarter-nachrichten.de)

Erste Cosplay-Werkstatt Süddeutschlands: Als Darth Vader den eigenen Weg gefunden - Flipboard

Erste Cosplay-Werkstatt Süddeutschlands: Als Darth Vader den eigenen Weg gefunden - Landkreis Ludwigsburg - Stuttgarter Zeitung (stuttgarter-zeitung.de)

„Enteron“ bei „Höhle der Löwen“: Rosberg sticht Maschmeyer aus – und lässt Deal platzen! | Unterhaltung | BILD.de

„Höhle der Löwen“: Nico Rosberg erteilt Maschmeyer eine Abfuhr - FOCUS online

Höhle der Löwen: Ople Props - Test, Sytem, Preis, Gründer - Promiwood

Die Höhle der Löwen: Was steckt hinter "Ople Props"? | RTL News

StartupValley auf Twitter: „Marc Opletal Gründer von OPLE Props, ein Belüftungssysteme für Kostüme und Masken, in der Höhle der Löwen #gründer #gründertalk #startup #startupvalley #marcopletal #opleprops #kostüme #masken #dhdl https://t.co/gqnhrOEfKJ https://t.co/QUKF2zW1yv“ / Twitter

"The Masked Singer" bei "Die Höhle der Löwen": Dieser Mann steckt hinter den Masken (rtl.de)

Die Höhle der Löwen: OPLE Props - Alle Infos zum Belüftungssystem aus Folge 7 | Südwest Presse Online (swp.de)

Ople Props Kostüm-Lüfter | Die Höhle der Löwen 2022 (startup-humor.de)

Ople Props: Gründer belüftet Cosplay-Masken für bessere Atmung (brutkasten.com)

Ople Props | Die Höhle der Löwen (die-hoehle-der-loewen.de)

Die Höhle der Löwen: Nico Rosberg bremst Maschmeyer hart aus | Express

Höhle der Löwen (VOX): Darum schlüpft Dagmar Wöhrl in ein Hunde-Kostüm (fuldaerzeitung.de)

Pressebilder

   

  • Registrieren

New Account Registrieren

Hast du schon ein Konto?
Melden Sie sich an, statt Oder Passwort zurücksetzen
Rückruf anfragen.

Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein. Wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen!

Rückruf anfragen.

Hinterlegen Sie Ihre Nummer und wir melden uns bei Ihnen!

Wir haben Ihre Kontaktanfrage angenommen und werden uns bald bei Ihnen melden!